Herzlich Willkommen

Dragon Legal Group – Version 15

Optimierte Dokumentationsprozesse, verbesserte Mandantenbetreuung und Kostensenkung

Präzise Erkennung juristischer Fachbegriffe
Dragon Legal Group verfügt über ein umfangreiches Fachvokabular, das anhand von Millionen Wörtern aus juristischen Dokumenten zusammengestellt wurde. Damit können Juristen Verträge, Schriftsätze und andere Rechtsdokumente dreimal schneller als durch Tippen erstellen – und zwar mit einer Erkennungsgenauigkeit von bis zu 99 % ab dem ersten Einsatz.

Weniger oder keine Transkriptionszeiten und -kosten
Machen Sie sich frei von externen Schreibdiensten und weisen Sie Mitarbeitern gewinnbringendere Aufgaben zu. Mit Dragon können Juristen diktierte Aufzeichnungen oder Audiodateien später am PC im Handumdrehen in Text umwandeln. Und dank der Umsetzungsfunktion wird die Transkription von Batch-Dateien mit Audioaufzeichnungen zum Kinderspiel – und Sie sparen zusätzlich Zeit und Geld.

Mehr Effizienz dank automatisierter Routineabläufe
Das Tippen repetitiver Inhalte und wiederholtes Ausführen derselben Arbeitsschritte kostet wertvolle Arbeitszeit. Mit den leistungsstarken Sprachbefehlen von Dragon können Sie derartige Aufgaben ganz einfach automatisieren. Sie können z. B. benutzerdefinierte Sprachbefehle zum Einfügen von Standardsätzen in Dokumente erstellen oder Makros anlegen, um komplexe Arbeitsabläufe anhand von einfachen Sprachbefehlen zu automatisieren. Ihre erstellten Sprachbefehle können Sie zudem für andere Dragon-Benutzer freigeben.

Produktivitätssteigerung für mobile Mitarbeiter
Dragon bietet eine nahtlose Synchronisierung zwischen PCs, iOS- und Android-Geräten über die Cloud, d. h. Juristen können Mandanten- und Prozessunterlagen auch von unterwegs bearbeiten. Sie können Dragon auf gängigen Geräten mit Touch-Bedienung verwenden oder eine Synchronisierung mit der cloudbasierten Diktier-App Dragon Anywhere Group vornehmen und Rechtsdokumente allerorts erstellen – sei es beim Mandanten oder auf dem Weg zum Gericht.

Vorbeugung von RSI-Beschwerden
Lindern Sie RSI-Beschwerden oder beugen Sie RSI-Symptomen vor. Geben Sie Mitarbeitern ein Tool an die Hand, mit dem sie die Dokumentenerstellung und andere Computertätigkeiten per Sprache und ganz ergonomisch erledigen können.

Vereinfachte zentrale Benutzerverwaltung
Mit dem Nuance Management Center (NMC) können Sie Ihre Dragon-Lizenzen einfach und effizient verwalten. Vergeben Sie Lizenzen je nach Nutzung neu, verwalten Sie Anpassungen, wie z. B. benutzerdefinierte Befehle und Wortlisten oder Autotexte, und stellen Sie diese mehreren Benutzern bereit.



SYSTEMVORAUSSETZUNGEN


Während der Installation wird geprüft, ob Ihr System die Mindestanforderungen erfüllt. Ist dies nicht der Fall, wird Dragon Group legal bzw. professional Version 15 nicht installiert.


- Windows-PC oder Notebook
- RAM: Mindestens 4 GB ; Empfehlung: 8 GB
- Prozessor: Mindestens Intel® Dual Core mit 2,2 GHz oder äquivalenter AMD- Prozessor.   Schnellere Prozessoren erzielen bessere Leistungen.
- Freier Festplattenspeicher: 8 GB, da Dateien beim Download temporär entpackt werden.
   Nach Installation wird der zusätzlich benötigte Festplattenspeicher (4 GB) wieder  
...freigegeben
- Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7, 8.1, 10 (32-Bit und 64-Bit); Windows Server®   2008 R2, Windows Server 2012 R2 und Server 2016 (64-Bit)
- Internet Explorer 11 oder höher oder die aktuelle Version von Chrome oder Firefox zur   Anzeige der Online-Hilfe
- Soundkarte für 16-Bit-Aufzeichnung, alternativ eingebaute oder Nuance-zertifiziertes   Mikrofon oder

- DVD-ROM Laufwerk (bei Installation von DVD)
- Nuance-zertifiziertes Mikrofon. Weitere Informationen unter: www.nuance.de, Technischer   Support
- Internetverbindung für den Produktdownload, die automatische Produktaktivierung und
   Zugriff auf die Onlinehilfe.